Ausbildungsberuf Raumausstatter/in
Dauer der Ausbildung 3 Jahre
Schulabschluss Hauptschule
wichtige Schulfächer
  • Werken
  • Kunst
Tätigkeiten

Gestaltung von Wohn- und Geschäftsräumen sowie Beratung. Vorbereitung und Umsetzung der Raumausstattung nach Kundenwunsch sowie Kostenkalkulation. Vorbereitung der Räumlichkeiten (Untergrund, Bodenbelag, Wände, Decke, Stoffauswahl, Tapeten, Sonnenschutzanlagen und Dekoration), Bezug von Polstermöbeln sowie erforderliche Reparaturen

Arbeitsort
  • Unternehmen des Handwerks Raumausstattung
  • Polsterwerkstätten und Ateliers
  • Theater oder Fernsehanstalten
Man sollte mitbringen
  • Kreativität
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kunden- und Serviceorientierung