Ausbildungsberuf Böttcher/in
Dauer der Ausbildung 3 Jahre
Schulabschluss Hauptschule
wichtige Schulfächer
  • Werken
  • Technik
  • Mathematik
Tätigkeiten

Verarbeitung unterschiedlicher Hölzer zu Gefäßen für Weinbau, Brennerein und Brauereien, auch Papier- und Textilindustrie oder Wellnessunternehmen, Bearbeitung durch Anfeuchten, Ausfeuern, und Beschichten, Pflege und Wartung der erforderlichen Maschinen.

Arbeitsort
  • Böttchereien, Küfereien und Büttnereien
  • Weinbau- und Keltertechnik
Man sollte mitbringen
  • Sorgfalt