News

Webinare für Existenzgründer, Kleinbetriebe und Mittelstand

Die Stephan Laubscher Unternehmensberatung bietet eine neue Webinarreihe zu relevanten betriebswirtschaftlichen Themengebieten für Existenzgründer, Kleinbetriebe und Mittelstand an. Sitzen Sie bequem zuhause oder im Büro an Ihrem Rechner und lassen Sie sich umfassend informieren - einfach und problemlos. Die Buchung einiger dieser Webinare ist kostenlos. Zur Teilnahme benötigen Sie:

  • einen PC oder Laptop
  • einen DSL-Anschluss
  • das Programm Adobe Flashplayer
  • ein Headset oder Mikrofon und Lautsprecher
  • einen Internetbrowser

Hier finden Sie die Übersicht der ersten Themengebiete und den Terminen.

 

Themengebiete

Datum

Teilnahmegebühr

Was macht eine erfolgversprechende Geschäftsidee aus?

 

Kostenlos

Fördermöglichkeiten für Existenzgründer in Rheinland Pfalz, Saarland und Hessen

 

Kostenlos

 

 

Kostenlose Orientierungsberatung für Existenzgründer (Einzelgespräche)

08.02.2017

22.02.2017, jeweils 17 Uhr bis 18 Uhr

Individuell vereinbarte Termine nach Absprache möglich!

Kostenlos

Existenzgründerwebinar - erfolgreich gründen, erfolgreich bleiben (zweitägig)

 

75 €

Gründungs– und Wachstumsfinanzierung für Gründer und KMU

 

35 €

Gründung aus der Arbeitslosigkeit, Gründungszuschuss, Einstiegsgeld - wie funktioniert das?

 

28 €

Unternehmensübernahme und Nachfolge - was ist zu beachten? (zweitägig)

 

75 €

Von der Idee im Kopf zum Businessplan - Wie sieht ein überzeugender Businessplan aus?

 

40 €

Grundlagen des Marketing für Gründer und Kleinbetriebe

 

35 €

Businessplanworkshop - Businessplan selbst schreiben unter Anleitung vom Experten (viertägig)

 

300 €

Um mehr über die Webinare zu erfahren klicken Sie einfach auf Ihr Wunschthema oder besuchen Sie die Webinarakademie der SLU. Dort finden Sie eine Terminübersicht sowie eine Beschreibung der Veranstaltung und die Möglichkeit das Webinar zu buchen. Sollte ein Webinar noch nicht in der Webinarakademie verzeichnet sein oder sollten Sie weitere Fragen haben informiert Sie Ihr Berater gerne per Mail oder auch telefonisch.

Bei Buchung eines kostenpflichtigen Webinars geben Sie Ihre Rechnungsadresse an. Sie können einfach zwischen Zahlung per Lastschrift, Kreditkarte oder auch Paypal wählen. Sie können einfach zwischen Zahlung per Lastschrift, Kreditkarte oder auch Paypal wählen. Selbstverständlich erhalten Sie eine ordentliche Rechnung. Nach erfolgter Buchung bekommen Sie eine Einladungsmail mit einem Link, der Sie bei Veranstaltungsbeginn direkt zum Webinar führt. Dort melden Sie sich mit Ihrem Namen und einem individuellen Passwort an und das Webinar kann beginnen.